Video

Wadenheben

Bewegungsbeschreibung:

  • Stellen Sie sich schulterbreit auf.

  • Heben Sie die Ferse an bzw. rollen Ihren Fuß langsam auf den Vorderfuß bzw. den vorderen Ballen.

  • Nur auf dem Ballen und den Zehen stehend, halten Sie diese Position einige Sekunden.

  • Dann rollen Sie langsam wieder abwärts auf den ganzen Fuß.

  • Achten Sie auf eine langsame und kontrollierte Ausführung und lassen Sie Ihren Rücken und Oberkörper gerade bzw. aufrecht.

Video

Ausfallkniebeuge

Bewegungsbeschreibung:

  • Stellen Sie sich schulterbreit auf.

  • Machen Sie einen weiten Schritt nach vorn, sodass Ihre Füße mehr als einen Meter auseinanderstehen.

  • Senken Sie den Körper nun ab, bis das vordere Knie in einem 90-Grad-Winkel gebeugt ist und das hintere Knie den Boden beinahe berührt.

  • Achten Sie darauf, stabil zu stehen und den Rücken aufrecht zu halten.

  • In dieser Position verharren Sie nur kurz und heben Ihren Körper dann wieder an, um sich aufrecht aufzustellen.

Video

Achten zeichnen im einbeinigen Stand

Bewegungsbeschreibung:

  • Stellen Sie sich auf ein Bein und beugen Sie dieses leicht im Kniegelenk.

  • Ihr freischwebendes Bein zeichnet neben Ihrem Körper, ohne dabei den Boden zu berühren, eine liegende Acht.

Video

Fahrradfahren

Bewegungsbeschreibung:

  • Legen Sie sich auf den Rücken.

  • Heben Sie den oberen Rücken leicht an und winkeln Sie Ihre Beine in der Luft an.

  • Die Arme lassen Sie auf dem Boden liegen oder verschränken sie hinter dem Kopf.

  • Simulieren Sie mit den Beinen nun eine Radfahrbewegung.

Video

Unterarmstütz

Bewegungsbeschreibung:

  • Legen Sie sich ganz entspannt auf den Bauch.

  • Dann stützen Sie sich auf Ihre angewinkelten Unterarme und Ihre Fußspitzen.

  • Aus dieser Position versetzen Sie Ihren Körper in Spannung und bringen den durchhängenden Bauch-Hüft-Bereich in eine Linie mit Ihren Schultern und Beinen.

Video

Seitlicher Unterarmstütz

Bewegungsbeschreibung:

  • Legen Sie sich ganz entspannt auf eine Körperseite.

  • Der untere Arm zeigt mit dem Unterarm vom Körper weg in Blickrichtung.

  • Den anderen Arm können Sie an der Hüfte anlegen.

  • Aus dieser Position spannen Sie Ihren gesamten Körper an, heben ihn an, indem Sie sich auf den unteren Arm stützen, und bringen ihn in eine Linie.

Video

Paddeln

Bewegungsbeschreibung:

  • Legen Sie sich bäuchlings mit gestreckten Armen und Beinen auf den Boden.

  • Heben Sie dann Ihre Arme sowie Beine an und bewegen Sie sie hoch und runter, ohne sie abzulegen.

  • Wichtig: Ihr Rücken muss gerade bleiben. Auch deshalb ist Ihr Gesicht stets in Richtung Boden gerichtet.